Thema: Software-Defined Storage (SDS) in der Praxis: Anwendungsfälle verstehen, Potenziale erkennen, SDS richtig nutzen
Moderator: Dr. Thomas Hafen, freier Journalist für COMPUTERWOCHE
Datum: 30. Mai 2017, 11:00 / 45 Minuten



Sind Sie unzufrieden mit der Auslastung Ihrer Storage-Umgebung?
Wissen Sie nicht, wie Sie die steigende Komplexität und das rapide Datenwachstum bewältigen sollen?
Fehlen Konzepte für Hochverfügbarkeit (High Availability, HA), Business Continuity (BC) und Disaster Recovery (DR)?
Falls Sie eine oder mehrere dieser Fragen mit ja beantworten, dann sollten Sie sich unser Webinar ansehen!

In unserer Sendung stellen wir Ihnen unter anderem die Lösung für folgende Herausforderungen vor:

  • Eine Entscheidung für neue Storage-Hardware ist schwer zu treffen. Es besteht die Gefahr von Silobildung.
  • Die Einführung von Flash-Arrays ist kostenintensiv, der tatsächliche Nutzen unklar.
  • Konzepte für HA, BC und DR sind komplex und nur mit erheblichem finanziellem Aufwand umsetzbar.

Wie Sie diese und andere Herausforderungen im Data Center meistern und welche Rolle Software-Defined Storage dabei spielt, erfahren Sie LIVE im


COMPUTERWOCHE Webinar in Zusammenarbeit mit DataCore Software am Dienstag, 30. Mai 2017, 11:00 Uhr


mit:

Alexander Best
Director Technical Business Development
DataCore Software GmbH

im Gespräch mit Moderator

Dr. Thomas Hafen
freier Journalist für COMPUTERWOCHE

zur Anmeldung