CIO

Bei der neuen Eventreihe treffen sich CIOs in einem kleinen, exklusiven Zirkel, um sich über Trends in der IT auszutauschen. Eine Veranstaltung unter dem Motto: Networking & Dinner.
Der erfolgreiche Systemhauskongress von ChannelPartner geht in die vierte Runde – mit den Top-Referenten der Branche und wertvollen Tipps für das Systemhausgeschäft.
Das CIO Magazin lädt zum ersten Mal die IT-Verantwortlichen und CIOs der Öffentlichen Hand zum Austausch im kleinen Kreis ein. Die Erfahrungsberichte erfolgreicher Behörden, die Keynote von Staatssekretär Harald Lemke, CIO des Landes Hessen, und interaktive Diskussionen stehen unter dem Motto: "Standardisierung im Föderalismus – die Quadratur des Kreises?"
Anwender wollen wissen: Welchen Nutzen liefert Software as a Service (SaaS) und wie sieht ein zukunftssicheres Vorgehen aus? Auf welche Angebote kann man sich wie einlassen?
Für Anbieter stellen sich ähnliche Fragen: Wie werden Vorbehalte der Anwender, beispielsweise bei der Sicherheit überzeugend beantwortet? Wie werden die erfolgreichen Angebote aussehen? Welche Optionen haben Softwareentwickler, Infrastruktur-Provider und Systemhäuser im Zusammenspiel?

Potenziale und Auswirkungen auf die Unternehmens-IT – Strategien für die erfolgreiche Unified Company in einer immer schnelleren und stärker vernetzten Business-Welt

Unser privates Kommunikationsverhalten ist geprägt von Smartphones und Tablet-PCs der neuesten Generation, von Anwendungen wie Skype, Facebook oder Twitter. Doch im Unternehmensalltag sieht die Realität oft noch anders aus: Neue Technologien kommen nur schleppend zum Einsatz. Viele Entscheider in den Fachabteilungen glauben deshalb, dass ihre IT-Abteilung nicht auf dem neuesten Stand ist. Sie liefert nicht oder zu spät und hat vielerorts das Image des „Dr. No“.


Mit Cloud Computing und Mobility stehen IT-Entscheider momentan vor zwei strategischen Kernanforderungen. CIO-Magazin, COMPUTERWOCHE und IBM laden Sie deshalb im Vorfeld der SolutionsConnect 2013 sehr herzlich zu den Matinee-Workshops ein, um diese Herausforderungen zu diskutieren. Die beiden Workshops finden gleichzeitig am 13. Juni 2013 um 9.45 Uhr im Hotel Dolce in Bad Nauheim statt.
Kommen Sie zu uns, wenn wieder rund 700 CIOs und IT-Entscheider in die Hansestadt Hamburg strömen, um die wichtigsten IT- und Management-Trends zu durchleuchten. Wir freuen uns schon darauf, Sie am 13. und 14. Februar 2014 zu den 12. Hamburger IT-Strategietagen zu begrüßen - mit neuen Top-Referenten, spannenden Vorträgen und lebhaften Diskussionen.

Trends wie Multimedia, User Generated Content, Social Web und Machine-to-Machine-Communication führen in den Unternehmen zu einem stetigen Anstieg der Datenbestände. Hinzu kommen bei börsennotierten Firmen unverändert strenge regulatorische Anforderungen an die Datenhaltung wie Sarbanes Oxley oder HIPPAA.
Beste Chancen für den Handel

Green IT verbessert durch moderne Hard- und Softwarelösungen nicht nur das Image eines Unternehmens, sondern führt vor allem zu greifbaren Kosteneinsparungen. Auch der Handel kann von diesem Trend zu mehr Energie-Effizienz profitieren. – Wie Fachhändler und Systemhäuser das grüne Umsatzpotenzial nutzen und mit Green IT Geld verdienen können, zeigt die ChannelPartner Konferenz Green IT.

Die richtigen Business Enabler und Differenzierungsstrategien - unter diesem Motto findet am 17. und 18. Oktober 2006 in München ein gemeinsamer Kongress von COMPUTERWOCHE und der Technischer Universität München (TUM) statt.
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30


Eventkalender

Downloads

  • IDG Events RSS Feed