CIO

Wie kann die Interoperabilität der Systeme den Mehrwert der IT erhöhen und die Position des CIO stärken?
Das papierlose Büro ist eine Illusion – es wird soviel gedruckt wie nie zuvor. Zudem gewinnt das Thema Dokumentenerfassung und -Management auch im Einsteiger- und SMB-Umfeld an Bedeutung. Scanner im Einsteigersegment boomen und multifunktionale Geräte werden nicht nur für Output, sondern auch zur Erfassung von Dokumenten verwandt.
IT in der Komplexitätsfalle: Die Entwicklung und Veränderung von Geschäftszielen hat sich zuletzt meist schneller und unvorhergesehener vollzogen, als dies der IT lieb war. Kann die IT mit diesem wandel nicht mithalten, reduziert das die Innovationsrate des gesamten Unternehmens.
Vorhandene Infrastruktur integrieren, individuelle Prozesse unterstützen und valide Kennzahlen bereitstellen Bei der CIO Soiree treffen sich CIOs in einem kleinen, exklusiven Zirkel, um sich über Trends in der IT auszutauschen. Eine Veranstaltung unter dem Motto "Networking & Dinner".
Die IT steckt zunehmend in einer Zwickmühle zwischen Leistungs- und Kostendruck. Mehr denn je soll sie einen aktiven Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten – gleichzeitig steht IT-Verantwortlichen immer weniger Budget zur Verfügung. Business Intelligence kann CIOs helfen, sich aus dieser Zwickmühle zu befreien. Der BI-Brunch gibt Antworten und zeigt, wie IT-Verantwortliche mit BI einen wesentlichen Beitrag zu Verbesserung der Unternehmens-Performance leisten
Wenn Sie als verantwortlicher Projektleiter oder Systemadministrator VoIP in Ihrem Unternehmen einführen wollen, sollten Sie dieses kompakte Seminar besuchen. In dieser Tagesveranstaltung werden alle relevanten technischen Grundlagen vermittelt und aktuelle Trends kritisch beleuchtet.
Ihre Roadmap für 2010

Der erfolgreiche Systemhauskongress von ChannelPartner findet bereits zum fünften Mal statt – mit Top-Referenten aus der Branche und mit nützlichen Tipps für das Systemhausgeschäft der Zukunft.

Data Management Expo Evolution des Data Warehouse, Datenqualitätsmanagement und Datenintegration

Nachdem Data Warehousing State-of-the-art geworden ist, konzentriert sich das strategische IT-Management auf die ungelösten aber geschäftskritischen Fragestellungen des Data Managements, z.B.:

Hochkarätige Referenten aus Entwicklung und Business diskutieren über die Herausforderungen für die Spiele-Industrie in den Segmenten PC, Konsole und Mobile. Ein Schwerpunkt-Track beschäftigt sich in diesem Jahr mit Online-Welten: Gibt es ein Leben nach World of WarCraft und Second Life?
Die Auswirkungen der Globalisierung und des zunehmenden internationalen Wettbewerbs stellen die Unternehmen vor die wirtschaftlich entscheidende Frage: Telekommunikationsdienste selbst betreiben oder auslagern? Damit sich die Unternehmen auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können bietet sich das Outsourcen von TK-Diensten als Ausweg an. Damit werden alle wesentlichen Kriterien des Unternehmens-Netzwerks der Zukunft abgedeckt. Hierzu gehören insbesondere: Offenheit, Sicherheit, Intelligenz, Effizienz und Zuverlässigkeit. Der Trend des Outsourcens wird seit kurzem durch das Offshoring ergänzt.
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32


Eventkalender

Downloads

  • IDG Events RSS Feed